Packliste – nicht nur für Girls Reisen

Das darf in keinem Blog fehlen. Die Packliste

Noch 14 mal schlafen und dann geht es für mich und die Girls wieder nach Südafrika. Spannende Events stehen auf dem Programm. Ballon Flug, Deluxe Bush Braai im Marakele Park, birding walk zu den Geiern und ihren Nestern, natürlich geführt und nicht zu nah. Aber bevor es losgeht gibt es immer die Frage: “ Was sollen wir einpacken?“ Daher hier unsere Packliste ohne Gewähr und nicht nur für Girls.

Quelle Bilder: Titel Work and Travel, Keep calm Luggage Shop

Kleidung, am besten so dass ihr Schichten aus und wieder anziehen könnt!

  • leichter Windbreaker/ Softshelljacke
  • einen warmen Pullover ( Fleece ist optimal)
  • leichte langärmlige TShirt oder Sport Shirts z.B. von Icebreaker, die riechen auch nach tagelangem tragen nicht
  • Hosen, bequem und strapazierfähig, auch Zipp ist ok wenn es über den Tag warm wird
  • T-Shirts, Tops
  • Kurze Hosen (alternativ wie oben erwähnt Zipp )
  • Sporthose oder Schlafanzughose
  • Unterwäsche, Socken
  • Badebekleidung
  • Kopfbedeckung (Tuch, Hut oder Kappe )

Schuhe:

  • Feste Turnschuhe oder leichte Wanderschuhe
  •  Flipp Flopp
  • wer mag Trekkingsandalen
  • event einmal schickere Schuhe, aber kein Muss

Sonstiges:

  • Trinkflasche ( alternativ Mineralwasserflasche kaufen und dann wieder auffüllen )
  • Fotoausrüstung
  • Filme (Speicherchips für Digitalkamera)
  • Bargeld, Kreditkarte. Für die Kreditkarte unbedingt an den PIN denken zum Geld abholen
  • Fernglas
  • Reisepass (noch min. 6 Monate gültig, zwei freie Seiten! )
  • Ersatzbrille
  • Taschenlampe und Batterien (Am besten LED Stirnlampe)
  • Ersatzbatterien ( kann man auch vor Ort kaufen )
  • Sonnenbrille
  • Feuerzeug
  • Reiseapotheke
  • Insektenschutz
  • Malariaprophylaxe ( falls notwenig, fitfortravel ist die Seite des Tropeninstituts )
  • Sonnenschutzcreme (mit hohen bis sehr hohen Schutzfaktor)
  • Waschzeug
  • Bücher ( Bestimmungsbücher für Tiere, Reiseführer und eigenes Lesematerial. Dazu hier ein paar Anregungen )
  • wer möchte: kleine Gästeseifen, Nähgarn, Kullis für die Zimmermädels oder Ranger zum Trinkgeld dazu )
  • je nachdem wie ihr reist Handtücher und Bettwäsche/ Schlafsack

Zum Schluss noch drei Punkte:

Bitte vergesst nicht, ihr seit nicht auf Strandurlaub in einem Hotel,  sondern im afrikanischen Busch. Deswegen ist ein Hartschalenkoffer absolut ungeeignet. Nehmt eine Sporttasche mit oder einen Rucksack.


Khaki-Farben – kein Neon oder andere auffällige Farben. Versucht Euch, so gut wie möglich, der Natur anzupassen.

Bitte lass Deine „schicken Designertaschen“, ihr wisst schon was ich meine, Zuhause. Ein älteres Modell oder ein Rucksack tut es auch. Genauso wie die Armbanduhr und die Perlenketten. Nicht geeignet für eine Reise in den Busch, außer ihr seit in der 5 Sterne Lodge zu Besuch.

Hier für Euch eine Übersicht der Temperaturen und Regentage Südafrika

Mind.Temp C

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
1616141297789111314

Max. Temp °C

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
262625221918171818212324

Regentage

JanFebMrzAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
3236991097533

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.