Übernachten in Kapstadt – Harpers House

Kapstadt ist fast so etwas wie unsere zweite Heimat. Daher war es klar, dass wir auf jeden Fall wieder eine Nacht hier verbringen wollten. Einerseits um durch die Geschäfte zu schlendern, Freunde zu treffen und auch ein Treffen mit Jo Weber stand auf dem Plan.

Da ich immer gerne neue Unterkünfte ausprobiere und diesmal nicht zu tief in die Tasche greifen wollte, entschied ich mich das Harpers House zu buchen.

Das Harpers House in Green Point

Das Harpers House liegt im Green Point Viertel in einem renovierten viktorianischen Haus aus dem Jahr 1892 mit ursprünglichen Elementen. Die 9 Zimmer sind groß mit hohen viktorianischen Decken und dekorativen alten Kaminen. Sie verbinden modernes Ambiente mit viktorianischer Tradition und afrikanischen Einflüssen. Das Haus verfügt über 5 Gemeinschaftsbadezimmer. Auf dem Bett begrüßten uns zwei Kuscheltiere, so dass wir direkt ein heimisches Gefühl hatten. Der persönliche Empfang hätte nicht herzlicher sein können! Für das Auto gibt es einen sicheren Parkplatz am Haus. Jedes Zimmer hat eine Minibar, Wasser und eine Coffee Station. Es gibt kein Frühstück, aber einen Gemeinschaftsraum. In diesem kann man sich selber etwas zubereiten oder wie wir losziehen um unterwegs zu frühstücken. Zur Freude unserer Jungs, gab es ein kostenloses schnelles WLan.

Butcher Man- Steak satt

Zum Essen bekamen wir den Tipp um die Ecke zu Butcher Man zu gehen. Auch das hat sich gelohnt. Einen Mega Beef Burger für Flori, für mich ein Steak vom Feinsten, Sweet Potato Chips, sowie einen Chicken Burger für Fabi. Der Kellner war bester Laune und lief auch für ein Bier zum Nachbarladen, da Butchers Men ohne Alkohol Lizenz ist. Viele Leute kommen rein um direkt an der Fleischertheke Ihr Fleisch für Zuhause zu kaufen.

Unser Tag ging gelungen zu Ende. Erst das Treffen mit Freundinnen, ein Plausch mit Jo über das Leben in Kapstadt und zum Abschluss ein wunderbares Hotel. Wer etwas Besonderes und günstiges sucht ist hier genau richtig!

Harpers House, 2 Varneys Road, Green Point, Cape Town, South Africa

 

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.