Out of Africa – die Afrika Tage in München

Afrika Tage sind eine schöne Mischung aus Gastronomie, Musik, Tanz und Schauspiel

2018 standen die Afrika-Tage München auf der Theresienwiese wieder ganz unter dem Motto: Ein Fest mit afrikanischem Esprit, viel Musik, Tanz, internationalen Künstlern und einem bunten Bazar.

Auch wir waren dabei und wagten einen Blick auf das Fest. Sonntag der Tag, an dem Deutschland das erste Mal in dieser WM spielte, schien uns der perfekte Zeitpunkt. Und so war es auch. Ausreichend Platz zum schlendern und bummeln, ein wenig Einkaufen und in der dritten Reihe der Musik lauschen. Leider erreichte uns dann ein Regenguss, der uns zum Aufbruch zwang.

Ob Masken, Figuren, Trommeln oder Schmuck, im farbenfrohen Kunsthandwerk – vielfach von Hand aus Naturmaterialien gefertigt – findet sich vieles aus Afrika.

Das Angebot an den Gastroständen ist ebenso vielseitig wie exotisch und lädt zu einem kulinarischen Kurzurlaub ein. Highlights im Afrika Tage Musikprogramm sind – neben afrikanischen und internationalen Top Acts – Musiker, Tänzer und Gruppen, die
sowohl auf der Bühne als auch mitten im Getümmel des Basars auftreten. Ein
abwechslungsreiches Kinderprogramm mit Bastelaktionen, Geschichten und
Trommelsessions bringt auch den kleinen Besuchern Afrika ein Stück näher.

Bei aller Farbenpracht und Vitalität der afrikanischen Kultur soll an Infoständen auf
den Afrika-Tagen nicht übersehen werden, dass der afrikanische Kontinent mit vielen
Problemen zu kämpfen hat. Unter dem Motto Munich for Africa setzt der
Veranstalter auf eine enge Zusammenarbeit mit zahlreichen gemeinnützigen
Organisationen.

Mir persönlich hat die Musik gefallen. Die Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammen, zur Musik mitschwingend vor der Bühne zu beobachten, war mein Favorit.  Wir hatten das Vergnügen Jahcoustix und Abdou Day zu lauschen.

Die nächste Termine sind

13-15.7. in Landhut

10.8-27.8.18 in Wien

30.5-2.6.19 in Würzburg

Unser Fazit: Tolle Veranstaltung, für jeden etwas dabei, ausreichend Essen, gutes Musikprogramm, schöne Atmosphäre. Das Publikum von jung bis alt bunt durchmischt. Auch für Kids gab es ein umfangreiches Programm Angebot Kamel reiten, Schminken, Trommeln…

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.