Heiraten in Südafrika- was Ihr wissen solltet

Heiraten in Südafrika erscheint wie ein Traum. Manche erfüllen ihn sich, Ende März gehörten wir auch dazu. Der Ablauf schien am Anfang einfach und klar. Da wir alles selber organisiert haben, gab es dann doch die ein oder andere Überraschung.

Deshalb hier unsere Tipps für Euch.

      

Location:

…hatten wir sehr früh im Wildekrans Estate zwischen Kapstadt und Hermanus, genaugenommen in Botrivier. Weinprobe, Testessen, Wünsche äußern. Alles kein Problem. Ilze, unsere Wedding Unterstützung, fragte allerdings beim ersten Treffen nach: Habt ihr ein Motto und eine Wedding Farbe? Ups, nö. Da hatten wir wohl die Hausaufgaben nicht gemacht.

Die Frage wiederholte sich dann in der Gärtnerei bei der Blumendekoration. Schnell nachschauen bei Pinterest. So sind wir schnell fündig geworden und konnten so das Gewünschte nachreichen ;).

Musik und Tanzen:

Jukebox mit Playlisten ist gerade der Renner. Wir entschieden uns trotzdem für einen DJ (der auch Jukeboxen vermietet), denn so konnten wir uns dem Tanzen widmen. Wir waren absolute zufrieden mit der Mischung. Es war für jeden etwas dabei! Auch ein Tanzboden wurde auf dem Rasen aufgebaut. Trotz dessen waren die Mädels froh vorher zu wissen: Highheels auf dem Rasen ist wenig hilfreich.

Wedding Officer:

Unsere Wahl fiel auf Des. Er lebt in Kapstadt, ist erfahren, ruhig und hat schon viele Hochzeiten begleitet. Die Kommunikaton per Mail war easy, unsere zwei Treffen auch. Er hat uns genau mitgeteilt welche Papiere wir brauchten. Nach der Zeremonie Daumenabdrücke, Passbilder und Unterschriften und schon hatten wir unser Marriage Certificate.

Des hat uns mehrere Möglichkeiten angeboten, wie der Ablauf stattfinden kann. Außerdem hat er den Gästen und uns sehr persönliche Worte gewidmet.

Musik zur Trauung:

Da wir öfter in SA sind, haben wir über Freunde in unserer Gemeinde eine junge Gospel Sängerin gefunden. Sie hat mit ihren 14 Jahren eine wundervolle Stimme und unsere Hochzeitszeremonie perfekt abgerundet! Gänsehaut pur 🙂

Gäste:

Wir haben in den Osterferien geheiratet. Viele unserer Gäste, die zur Hochzeit kamen könnten dadurch noch Land und Leute kennenlernen und andere Events unternehmen. Ob Garden Route, Westcoast oder auch Krüger Nationalpark.

Auch wir waren fleißig und haben die Tage nach der Hochzeit mit Aktivitäten geschmückt. So hatten wir eine gefühlte 6 Tage Feier, was unserer Hochzeit eine besondere Note gab. So viel Zeit mit Familie und Freunden zu haben und das in unserem wunderschönen Südafrika war eine Bereicherung und besondere Wertschätzung für uns.

Eine Liste mit Übernachtungsideen war für unsere Gäste sehr hilfreich.

Blumenschmuck und Zelt:

Blumendeko kam von Daphne, Ihr findet Details hier. Ilze hat uns ein Beduinen- Zelt organisiert, welches wunderbar mit Lampion, Girlanden und Licht dekoriert war. Das war sehr gut, da es an diesem Tag sehr heiß war und wir einen Sonnenschutz brauchen. Zum Abend hielt es die Kühle ab und wir konnten unseren Wedding Cake unter dem Zelt anschneiden.

Was Ihr noch wissen solltet:

Eheleute müssen mind. 21 Jahre alt sein

Trauzeugen: Müssen 2 Personen (Mindestalter 21 Jahre) sein. Südafrikanische Staatsbürger oder aus dem Heimatland der Brautleute.

Zur Anmeldung der standesamtl. Trauung sind die Reisepässe der zukünftigen Eheleute vorzulegen,
sowie die Kopie des Einreisestempels nach Südafrika.

Nach geltendem südafrikanischen Recht kann geheiratet werden:  in allen als festes Gebäude zu identifizierenden Immobilien (auch Hotels) / gekennzeichnet durch eindeutige Adressierung (z.B. durch Straße & Hausnummer).

Nicht möglich: im Freien, in nicht permanenten Strukturen (Bsp: Zelte), Plätze ohne eindeutige oder permanente Adressierung. Zeremonie geht, Unterschrift und Offizielles unter einen Dach!

Die folgende (freiwillige) Ring-Zeremonie (das „Ja-Wort“) kann dann an beliebigen Orten stattfinden (auch unter freiem Himmel).

Quelle und weitere Details findet Ihr unter Checkliste – Heiraten in Südafrika active way.

Wer Kontakt zu Des, unserem Wedding Officer möchte oder zu unserem DJ kann sich gerne bei uns melden.

Für uns war es einfach ein perfekter Tag und Dank all unserer Freunde ein unvergessliches Ereignis!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.